Vorteile von airpop® (Styropor®) - Verpackungen

 

Es gibt viele Gründe, warum Sie sich für den Werkstoff airpop® entscheiden sollten.

Hier ein paar, um Sie zu überzeugen:

 Vorteile von Styropor - Schützend und umweltfreundlichairpop®- umweltfreundlich und schützend!

 

  •  

Niedriger Rohstoffeinsatz führt zu geringerem Transportgewicht

airpop® besteht zu 98 % aus Luft und nur 2 % aus Polystyrol.

  •  

Geringe Wärmeleitfähigkeit

airpop® hält Lebensmittel warm und Medikamente kalt.

  •  

Hohe Schutzfunktion

airpop® weist eine hohe Stoßfestigkeit auf und ist daher der optimale Werkstoff für empfindliche Güter.

  •  

Wenig Abfall

airpop® hat in Deutschland einen geschlossenen Recyclingkreislauf.

  •  

FCKW-frei

airpop® ist schon immer FCKW-frei, bei der Herstellung und bei der Produktion.

  •  

Günstige Ökobilanz

airpop® weist im Vergleich geringe Luft- und Wasserbelastungen auf und hat einen sehr geringen Rohstoffeinsatz. Das beweisen vorhandene Ökobilanzen.

  •  

Produktsicherheit

airpop® ist im direkten Kontakt mit Lebensmitteln unproblematisch, da Pilze und Bakterien nur schwer auf dem Werkstoff wachsen können. Styropor ist zudem unempfindlich gegenüber Hitze, Dampf und Feuchtigkeit.

  •  

Geruchs- und geschmacksneutral

airpop® kann unbedenklich in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden, da der Werkstoff keinen Geschmack oder Geruch an das Produkt abgibt.

 

Superwerkstoff airpop® (Styropor®)

Lassen Sie sich auch von dem Film „Superwerkstoff Styropor" der IK Industrievereinigung Kunststoff e. V. überzeugen. In nur 6 Minuten erhalten Sie einen Einblick in die Welt des Styropors, von der Produktion über die Nutzungsphase bis hin zum Recycling.

Anschauen lohnt sich!


Weitere Informationen über das Thema airpop®  finden Sie auch unter EUMEPS Power Parts.

nach oben